Selbsthilfegruppe NO-Mobbing Bergisches Land
Die Selbsthilfegruppe möchte über das Phänomen Mobbing informieren.

Betroffene sollen die Ziele und Arbeit der Gruppe kennenlernen.

Arbeitgeber und Vorgesetzte sollen sensibilisiert werden.

Deshalb ist die Selbsthilfegruppe in verschiedenen Formen aktiv:
  •     Initiativen zu Presse-, Funk- und Fernsehbeiträgen
  •     Interviews auf Anfrage zu Presse-, Funk- und Fernsehbeiträgen
  •     Petitionen
  •     Lobbyarbeit/Lobbyismus
Wuppertal im Juni 2011